Tofu & Gemüse mit Ahorn-Barbecue-Sauce

Nährwerte
  • cal. (kcal) 215

Von

  • Macht: 24 Portionen
  • Vorbereitung: 25 Minuten
  • Start bis Ende: 1 Stunde 10 Minuten
  • Carb Gramm Pro Portion: 9

Zutaten

  • 1 / 2cupMaple Barbecue-Sauce, (Rezept folgt)
  • 14xExtra-fester Tofu, vorzugsweise wassergekühlt
  • 4 Teelöffelkannöl, geteilt
  • 1Cuproccoli-Röschen
  • 1Cupcauliflower-Röschen
  • 1Cupsliced ​​Champignons, (3 Unzen)
  • 1Cupgrated Karotten, (2 Medium)

Richtungen

  1. machen Sie Maple Barbecue Sauce.
  2. Drain und spülen Tofu; trocken tupfen. In 1-Zoll-Würfel schneiden. Erhitze 2 Teelöffel Öl in einer großen Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Den Tofu dazugeben und von Zeit zu Zeit wenden, bis er von allen Seiten gebräunt ist, 5 bis 7 Minuten. Auf einen Teller geben.
  3. Die restlichen 2 Teelöffel Öl in die Pfanne geben. Fügen Sie Brokkoli, Blumenkohl, Pilze und Karotten hinzu; kochen, oft umrühren, bis nur zart, ca. 4 Minuten. Fügen Sie die Grillsoße hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Tofu einrühren und servieren.
  4. Tipp: VORSCHLAG VORBEREITEN: Die Soße bis zu 2 Wochen abdecken und kühl stellen.

Ahorn Barbecue Sauce

Zutaten

  • 2 Teelöffel Zitronenöl
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 3 / 4cupreduced-sodium ketup, (siehe Inhaltsstoff)
  • 1 / 2cupSouthern Comfort Likör, oder Apfelsaft
  • 1 / 4cupmaillesirup
  • 3 / 4cupcider Essig
  • 1TischlöffelDijonsenf
  • 1Tabellöffel Worcestersauce oder natriumreduzierte Sojasauce
  • 1 1/2 Esslipsoße wie Tabasco
  • 5 Knoblauchzehen, gehackt

Zubereitung

  1. Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, häufig rührend, bis weich, aber nicht gebräunt, 3 bis 5 Minuten. Fügen Sie Ketchup, Southern Comfort (oder Apfelsaft), Ahornsirup, Senf, Worcestersoße (oder Sojasoße), scharfe Soße und Knoblauch hinzu und bringen Sie sie zum Kochen. Hitze auf niedrig reduzieren und köcheln lassen, nicht abgedeckt, gelegentlich umrühren, bis sie verdickt sind, etwa 30 Minuten. Lassen Sie für ungefähr 10 Minuten abkühlen. In eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und pürieren, bis alles glatt ist. (Vorsicht beim Mischen heißer Flüssigkeiten.)

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 24
pro Portion: 215 cal., 10 g Gesamtfett (1 g gesättigtes Fett), 102 mg Natrium, 9 g Vergaser (3 g Faser), 9 g pro.