Der Kampf dieser Frau mit ihrem Körper führte zu einer Gewichtsabnahme von 150 Pfund

Jessica Weber begann bereits in jungen Jahren, Probleme mit ihrem Gewicht zu haben. Sie war erst neun Jahre alt, als sie sich schlechten Essgewohnheiten hingegeben hatte. Mit 23 wog sie 283 Pfund.

"Ich habe nicht gesund gegessen", erzählte Weber, eine Verkäuferin aus Peru, Illinois. "Ich war auf einer Diät von Fleisch und Stärke. Wir aßen viele Kartoffeln und Teigwaren, die aufwachsen."

Während ihr extremes Gewicht ihre Gesundheit beeinflusste, verursachte sie sie auch, ein Ziel für Tyrannen zu werden. "Ich war nicht glücklich, aber ich würde so tun, als wäre es okay", sagte sie.

Ein Foto von @ jessica_vsg44 am

Als sie erfuhr, dass sie dem Gewicht von 400 Pfund so nahe kam, wurde Webers größter Weckruf. "Es hat mich irgendwie geweckt, um mein Leben zusammen zu bringen und die Schritte zu machen", sagte sie. "Wenn ich auf Bilder zurückblicke, kann ich nicht glauben, dass ich so groß sein muss wie ich. Ich kann nicht glauben, dass ich mich nicht mehr anstrengen wollte, um Gewicht zu verlieren, bevor ich zu diesem Punkt kam." fühlt sich an, als hätte sie Jahre ihres Lebens "verschwendet", aber das Abnehmen hat ihr geholfen, wieder die Kontrolle über ihr Leben zu erlangen.

Ein Foto von @ jessica_vsg44 am

15.11.2016 um 10:14 Uhr PST

Indem sie ihren Bauch in die "Größe einer Banane" schnitt, beschränkte Webers Operation ihre Esskapazität. Jetzt kann sie nur vier Unzen essen Da sie wählerischer sein muss, wie viel sie in ihren Körper pumpt, sagt Weber, dass sie jetzt eine viel gesündere Diät macht als vor ihrer Operation.

Ein Foto von @ jessica_vsg44 am

02.11.2016 um 14:20 Uhr PDT