Stabilitäts-Ballrücktrainingsübungen, die Sie mit den Reg

Wenn Sie ins Fitnessstudio gehen, steht Ihnen eine große Auswahl an Geräten zur Verfügung. , - Die Liste geht weiter. Aber einer unserer Favoriten ist der bewährte Stabilitätsball. Es ist nicht nur leicht zu jeder privaten Ecke transportierbar, die Sie beansprucht haben, sondern der übergroße Ball kann auch verwendet werden, um zu stärken und zu straffen, Stabilität zu verbessern und Sie auszudehnen. Es ist auch großartig für die Verbesserung der Körperhaltung, wo dieses Workout, entworfen von einem Trainer in New York City, ins Spiel kommt. Jede Übung wird Sie stärker machen und helfen, alle schlechten Haltungsgewohnheiten zu korrigieren, die Sie vielleicht nicht haben den ganzen Tag am Schreibtisch.

Stabilität Ball Zurück Workout

D o: Drei Sätze dieser Routine, in der Reihenfolge. Führen Sie diese Stabilitätsballübungen zweimal wöchentlich durch.

1. Gegenüberliegende Gliedmaßen Erweiterungen

A. Legen Sie sich auf den Bauch mit den Füßen und den Händen in Schulterbreite Entfernung.

B. Heben Sie gleichzeitig Ihren rechten Arm und das linke Bein gerade an, um eine Linie mit Ihrem Oberkörper zu bilden. Zurück zum Anfang.

C. Wiederholen Sie für eine Wiederholung auf der gegenüberliegenden Seite. Mache 10 Wiederholungen.

2. Hamstring Curl

A. Lege dich mit ausgestreckten Beinen auf den Rücken, die Fersen ruhen auf dem Ball.

B. Heben Sie die Hüften in Richtung der Decke und greifen Sie Ihren Körper an, um das Gleichgewicht zu halten. Beuge deine Knie, drücke deine Kniesehnen und Gesäßmuskeln, um den Ball in Richtung deines Gesäßes zu rollen. Zurück zum Anfang mit ausgestreckten Beinen, Hüften nach oben, für eine Wiederholung.

C. Führen Sie 10 bis 15 Wiederholungen durch.

3. Push-Ups

A. Beginnen Sie in einer hohen Planke mit Füßen auf dem Stabilitätsball und den Händen auf dem Boden.

B. Beuge die Ellenbogen und beuge dich nach unten, während du deine Beine gerade und die Füße auf dem Ball balancierst. Drücken Sie zurück, um zum Start zurückzukehren.

C. Mache 10 bis 15 Wiederholungen.

4. Zurück Erweiterungen

A. Legen Sie sich mit der Brust nach unten auf den Ball, die Beine auf den Fußballen (zur Stabilisierung). Legen Sie beide Hände hinter Ihren Kopf.

B. Heben Sie Ihren Oberkörper mit Kontrolle hoch, schälen Sie die Brust vom Ball und drücken Sie Ihre Rückenmuskulatur zusammen. Zurück zum Anfang.

C. Mache 10 bis 15 Wiederholungen.

5. Knieschützer

A. Beginnen Sie in einer hohen Planke mit auf dem Ball ruhenden Zehen, die Hände schulterbreit auseinander.

B. Bringe die Knie in Richtung Brust, so dass sie direkt unter den Hüften sind. Langsam bis zum Start zurückfahren.

C. Führen Sie 10 bis 15 Wiederholungen durch.

6. Superman Ball Lift

A. Legen Sie sich mit ausgestreckten Armen und Beinen auf den Boden, der Ball ruht zwischen Ihren Knöcheln.

B. Mit beiden Füßen balancieren, Knie, Arme und Brust vom Boden heben. Langsam die Arme und Beine senken und den Ball zwischen den Füßen halten, um zum Start zurückzukehren.

C. Mache 10 bis 15 Wiederholungen.