Sneaky Cooking Tipps zum Stop Winter Gewichtszunahme

Eine schnelle Marinade macht jedes mageres Fleisch sofort würziger. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Peter Ardito)

Wir verstehen es - es ist kalt, dunkel und du willst dich in einer Trainingshose zusammenrollen und dein Gesicht in etwas ooey, klebrig, leicht kitschig und warm stecken. Nur weil Sie für etwas Komfort Nahrung suchen bedeutet nicht, dass Sie Ihre Diät für den Tag abschreiben müssen. Die Küchenchefin Jessica James und Amy Goche, diplomierte Ernährungsberaterin und Mitglied der Nutrition Executive Study Group der National Restaurant Association, teilten uns ihre kulinarischen Geheimnisse, um den Geschmack und die Kalorien zu reduzieren, wenn es um diese Winterfavoriten geht. Das Paar half bei der Kreation der Menüs der Kette, wobei jedes Gericht weniger als 550 Kalorien hatte. Unten, Tipps, Kochtricks und ein super einfaches Rezept, um fast jedes Gericht aufzumischen.

Wenn Sie etwas cremiges wollen ...
Stellen Sie stattdessen eine Zitrus-Gremolata her. "Ich versuche immer, die Vorstellung zu brechen, dass gesundes Essen bedeutet, dass man sich nicht hingeben kann", sagt James. Versuchen Sie dieses Rezept als kalorienfreie Alternative, um Suppen oder als Soße oder Dressing etwas Geschmack zu verleihen.

Zitrone Greomlata

Zutaten

  • Zest einer großen Zitrone
  • 1 große Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 2 Esslöffel fein gehackte Petersilie
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung
Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel gut miteinander vermischen, mit Plastik abdecken und eine Stunde kühl stellen .

Wenn Sie aus einem Menü bestellen ...
Lesen Sie die Beschreibung, sagt Goche. "Einige gesunde Schlüsselwörter, nach denen man Ausschau halten muss, sind gegrillt, gegrillt oder sautiert. Bleiben Sie in Creme-basierten Saucen fern."

Eine Muss-Marinade ...
"Wenn Sie zu Hause kochen, marinieren Sie! Es erhöht den Geschmack, um Fleisch zu magen, das das Fett normalerweise tun würde ", sagt Goche. Ihre schnelle Marinade ist ein Spritzer oder Orangensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer, Knoblauch und einige gehackte Kräuter Ihrer Wahl. Kombinieren, und lassen Sie das Fleisch irgendwo zwischen einer halben Stunde bis zu 12 Stunden sitzen.

Weitere Rezepte: