Prinzessin Tee Kuchen

Nährwerte
  • cal. (kcal) 105

Von

  • Macht: 4 Portionen
  • Vorbereitung: 40 Minuten
  • Start bis Ende: 2 Stunden
  • Carb Gramm pro Portion: 11

Zutaten

  • 3 / 4cupcanola-Öl
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 3 / 4cupwhite Vollkornmehl
  • 2 Tassen Zucker, geteilt
  • 3tablespointscornstärke
  • 1 / 8 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 / 4Küchen fein gehackte Nüsse wie Pekannüsse, Walnüsse oder Haselnüsse

Zubereitung

  1. Backofen auf 400 Grad F vorheizen.
  2. Öl in eine mittelgroße Schüssel geben. Allzweckmehl, weißes Vollkornmehl, 1/4 Tasse Zucker, Maisstärke und Salz in einer weiteren Schüssel verquirlen.
  3. Die Hälfte der trockenen Zutaten mit dem Löffel in das Öl mischen. Kratze die Seiten der Schüssel ab und füge Vanille hinzu. Die restlichen trockenen Zutaten mit einem Löffel vermengen, bis alles gut vermischt ist. (Die Mischung ähnelt Buttercreme und braunem Zucker.) Nüsse einrühren.
  4. Rollen Sie den Teig in 1-Zoll-Kugeln; Legen Sie etwa 1 inch Abstand auf einem nicht entfetteten Backblech.
  5. Backen Sie die Kekse bis zum ersten Mal, achten Sie darauf, dass die Böden nicht zu braun werden, 10 bis 12 Minuten. 2 Minuten auf der Pfanne abkühlen lassen. auf einen Gitterrost umstellen, um etwas abzukühlen.
  6. Wenn die Kekse noch warm, aber nicht mehr heiß sind, rollen Sie sie in den restlichen 1 3/4 Tassen Zucker und legen Sie sie wieder auf das Gestell, um weiter zu kühlen. (Den Zucker aufbewahren.) Wenn die Kekse vollständig abgekühlt sind, rollen Sie sie erneut in den Zucker.
  7. Tipp: TIPP VORBEREITEN: Den Teig vorbereiten (Schritte 2 und 3), abdecken und bis zu 1 Tag im Kühlschrank lagern. Bewahren Sie die Kekse in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur für bis zu 3 Tage. Kurz vor dem Servieren die zweite Schicht Puderzucker einrühren.

Nährwertangabe

Portionen pro Rezept: 4
pro Portion: 105 cal., 7 g Gesamtfett 8 mg Natrium, 11 g Kohlenhydrate. (1 g Faser), 1 g pro.