Die schwierigste Nacht zum Einschlafen-Plus-Tipps, um es zu beheben

Schlaf besser heute Nacht: Notieren Sie sich, was Sie stresst, bevor Sie eindösen. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Cheyenne Ellis)

Sie finden sich am Sonntagabend hin und her? Du bist nicht allein.gezeigt von Toluna Omnibus zeigte, dass mehr als ein Drittel der Erwachsenen am schwersten einschlafen Sonntag Nacht, mit 70 Prozent dieser Erwachsenen dauert es mindestens eine halbe Stunde länger zu dösen als jede andere Nacht der Woche. (Samstag kam an zweiter Stelle, gefolgt von Montag und Freitag). Nicht ok! Im Folgenden teilt Dr. Michael Breus, klinischer Psychologe und Schlafexperte, mehr Einblicke aus der Umfrage und einige todsichere Methoden, um jede Nacht schneller schlafen zu können.

Was hat Sie an dieser Umfrage am meisten überrascht?
Es war sehr interessant zu erfahren, dass Hausfrauen und Vollzeitbeschäftigte am Sonntagabend am meisten Schwierigkeiten haben, im Vergleich zu anderen Beschäftigungsverhältnissen einzuschlafen. Eine Hausfrau zu sein ist eine Vollzeitbeschäftigung, und eine Familie für die kommende Woche fit zu machen, kann in einer Sonntagnacht genauso viel Angst auslösen wie diejenigen, die sich auf die kommende Arbeitswoche vorbereiten.

Warum denkst du sonntags? sind die schwersten Tage zum Einschlafen?
Viele haben aus zwei Gründen Schwierigkeiten, am Sonntagabend einzuschlafen. An den Wochenenden, weil wir nicht die gleichen Verpflichtungen haben, die wir während der Woche haben, neigen die Leute dazu auszugehen und später aufzustehen und schlafen am nächsten Morgen. Es ist wichtig, regelmäßig schlafen zu gehen, zu Bett zu gehen und jeden Tag zur gleichen Zeit aufzustehen (auch an den Wochenenden) oder zumindest innerhalb der gleichen 30 Minuten täglich aufzuwachen, um zu vermeiden, dass Sie Ihren normalen Schlafzyklus aufgeben. Während des Wochenendes neigen wir dazu, unsere wöchentliche Verantwortung zu vergessen, was dazu führt, dass viele am Sonntagabend kämpfen, weil sie auf die kommende Woche umstellen und sie antizipieren.

Was sind drei Tipps, um jeden Abend schneller schlafen zu können? Woche?

  1. Benutze ein Sorgenheft, bevor du schlafen gehst, um Gedanken aus deinem Kopf, auf die Seite zu bekommen und zu einem anderen Zeitpunkt aktiv zu denken. Schreibe auf einer Seite eines Blattes die Dinge auf, die dich belästigen. Schreiben Sie eine Lösung auf, auch wenn Sie morgen über die Sorgen nachdenken sollten.
  2. Versuchen Sie, 30 Minuten vor dem Zubettgehen einen natürlichen Schlafzusatz einzunehmen, der natürliche Inhaltsstoffe wie Melatonin, 5-HTP und GABA enthält Ihnen helfen, sich zu entspannen und einzuschlafen, ohne die möglichen Nebenwirkungen von rezeptfreien und verschreibungspflichtigen Medikamenten.
  3. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Umgebung für einen guten Schlaf sorgt. Ich empfehle ein kühles Zimmer bei etwa 65-72 Grad und machen Ihr Schlafzimmer so dunkel wie möglich, vermeiden Sie grelle Lichter von Computern, Nachttischuhren, Straßenlaternen, etc. Um Licht zu blockieren, betrachten Sie eine Schlafmaske, wie die, die erlaubt vollständige Abdeckung ohne Druck auf die Augen.

Wenn es um die nächtliche oder morgendliche Auseinandersetzung geht, die besser ist, um gut zu schlafen?

Zahlreiche Studien zeigen jederzeit Bewegung Der Tag, vor allem Cardio, führt zu einem besseren Schlaf, aber es ist wichtig sicherzustellen, dass Ihre Trainingsroutine Ihren Schlafzyklus nicht beeinträchtigt. Es hängt wirklich von der Person ab, herauszufinden, welche Zeit am besten funktioniert. Diejenigen, die Sport treiben, erhalten einen Energieschub, sollten sie ihr Training früher am Tag, mindestens vier Stunden vor dem Zubettgehen, planen; Es ist jedoch auch wichtig, Stunden am Morgen nicht zu opfern, indem Sie früh aufstehen, um in ein Training zu passen. Bottom line - planen Sie ein Workout, aber stellen Sie sicher, dass es nicht zu Lasten der sieben bis neun Stunden Schlaf täglich benötigt.

Für mehr Schlaf Tipps und Rat von Dr. Breus, besuchen Sie.

Mehr von FITNESS :