Mangoldtarte

Nährwerte
  • cal. (kcal) 287

Von

  • Macht: 8 Portionen
  • Vorbereitung: 1 Stunde
  • Start bis Ende: 2 Stunden
  • Carb Gramm pro Portion: 21

Zutaten

  • 3 / 4Kleinweizenmehl
  • 3 / 4Kümmelmehl
  • 1 1 / 2topelgeschmückter frischer Thymian, oder Oregano
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 3 / 4Löffel frisch gemahlen Pfeffer
  • 1 / 3cupextra-natives Olivenöl
  • 5 Esslöffelkaltes Wasser
  • 2 Teelöffelxtra-natives Olivenöl
  • 6cupschopped Mangold, (ungefähr 1 Bund), Blätter und Stiele getrennt
  • 2tablespoincesminced Knoblauch
  • 2tablespoonswater
  • 2 große Eier
  • 1 Stück Ricotta-Käse
  • 1 Teelöffel frisch geriebene Zitronenschale
  • 1/8 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 / 2gekochte entsteinte Kalamata-Oliven
  • 1 / 3Knödelkäse

Anfahrt

  1. Um Kruste vorzubereiten: Kombinieren Sie Vollkornmehl, Allzweckmehl, Thymian (oder Oregano), Salz und 3/4 Teelöffel Pfeffer in einer Schüssel. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und fügen Sie 1/3 Tasse Öl und 5 Esslöffel Wasser hinzu. Allmählich die nassen Zutaten in den trockenen umrühren, um einen weichen Teig zu bilden. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche kneten, bis der Teig zusammenkommt. Plastik einwickeln und 15 Minuten kalt stellen.
  2. Ofen auf 400 Grad vorheizen. Eine 9-Zoll-Backform mit abnehmbarem Boden mit Kochspray bestreichen.
  3. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche in einen 12-Zoll-Kreis rollen . In die vorbereitete Pfanne geben und in den Boden und an den Seiten drücken. Schneiden Sie überhängenden Teig ab und verwenden Sie ihn, um Flecken zu entfernen, die nicht an den Seiten hochkommen. Stechen Sie den Boden und die Seiten an einigen Stellen mit einer Gabel an. Backen Sie die Kruste, bis sie fest und leicht braun ist, 20 bis 22 Minuten. Mindestens 10 Minuten auf einem Gitterrost abkühlen lassen.
  4. Zur Füllung vorbereiten: Inzwischen 2 Teelöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Mangoldstiele hinzu und kochen Sie, rührend, bis gerade zart, ungefähr 2 Minuten. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie, rühren Sie sich, bis wohlriechend, ungefähr 15 Sekunden. Fügen Sie Mangoldblätter und 2 Esslöffel Wasser hinzu und kochen Sie, rühren Sie, bis die Blätter gerade zart sind und das Wasser verdunstet hat, 2 bis 5 Minuten. Die Grüns über eine Schüssel in ein Sieb geben und abtropfen lassen und 5 Minuten abkühlen lassen. Eier, Ricotta, Zitronenschale und 1/8 Teelöffel Pfeffer in einer großen Schüssel verquirlen. Die grünen, Oliven und Feta unterheben. Gießen Sie die Füllung in die Kruste. Backen Sie die Torte, bis die Oberseite leicht gebräunt ist und ein in die Mitte eingeführtes Messer sauber herauskommt, 30 bis 35 Minuten. Vor dem Schneiden in Keile 10 Minuten abkühlen lassen.
  5. Vorbereiten Tipp: Bis zu 2 Stunden bei Zimmertemperatur lagern.
  6. Ausstattung: 9-Zoll-Kuchenform mit abnehmbarem Boden

Nährwertangaben

Portionen Pro Rezept: 8
pro Portion: 287 cal., 18 g Gesamtfett (5 g gesättigtes Fett), 68 mg Chol., 547 mg Natrium, 21 g Kohlenhydrat. (2 g Faser), 9 g pro.