10 Stadien des ersten Hindernislaufs

1. Wenn du Leuten erzählst, dass du ein Hindernisrennen durchführst und ihre unmittelbare Reaktion ist, "OMG, werde nicht verletzt!"

* Augenrolle * Weißt du nicht, wie #fit ich bin ? (Aber, wirklich, hier ist wie ein Hindernisrennen zu entwickeln.)

2. Sie kommen dorthin und es gibt so viele einschüchternde Menschen, die herumlaufen, die eindeutig Rennveteranen sind.

Ich bin nicht sicher, ob ich Angst vor ihnen habe, sie oder beides sein wollen.

3. In der Nähe der Startlinie wirst du komisch nervös, weil du nicht sicher bist, was du erwarten sollst.

Was, wenn sie dem Kurs einen feuerspeienden Drachen hinzugefügt haben und du keine Ahnung hast?

4. Genau aus diesem Grund hattest du am schwierigsten ein Outfit auszusuchen.

Wird es matschig? Wird mein Zeug gerissen werden? Werden meine Schuhe schmutzig? Werde ich in Neon blöd aussehen? Soll ich diese neuen Schuhe oder die super-alten tragen? Damit. viele. Fragen.

5. In der Mitte des Rennens merkt man, dass Sie die beste Zeit aller Zeiten haben.

Es ist so viel besser als normales, langweiliges Laufen. Es gibt so viele Ablenkungen! Tragen Sie einen 20-Pfund-Sandsack herum? Sicher! Klettern Sie das Seil? OK!

6. Es ist die befriedigendste Sache, durch ein hartes Hindernis (wie über die 8-Fuß-Mauer) zu kommen.

Und diese augenblicklichen Schwielen an all Ihren Kletter- und Greif-Aktionen fühlen sich wie Mini-Trophäen an.

7. Du fängst an, sowohl aufgeregt als auch erschrocken zu werden, jedes Mal, wenn du ein neues Hindernis in der Ferne siehst.

Oh Gott, was sollen wir mit diesen riesigen Felsen anfangen? Ist das ein Speerwurf? WTF?

8. Du hinterlässt während des Rennens grundsätzlich eine Brotkrumenspur mit persönlichen Gegenständen.

Dein Lätzchen ist wahrscheinlich irgendwo im Schlammbärenkriechgang und dein Stirnband ist schon lange weg.

8. Wenn Sie das Rennen zum ersten Mal starten, versuchen Sie, zu nicht schmutzig zu machen. Aber bald musst du einfach dem Schlamm nachgeben.

* Squish * (Hier sind die.)

9. Jeder schreit! Warum kennen sie alle diesen Gesang? Was ist los? Ist das ein Kult?

Was bedeutet "Aroo"?

10. Wenn du das Ende erreicht hast, hast du so viel Spaß, dass du nicht willst, dass es aufhört.

Eigentlich zerfällt dein Körper im Grunde, also musst du aufhören. Aber du liebst es.