10 Schritte zum Erhalten neuer Trainingssneaker

1. So viel Forschung. Cross-Trainer, Laufschuhe, CrossFit-Schuhe, Nike, New Balance, Adidas - wie kannst du sicher sein, dass du die richtigen hast?

Das Internet nach Bewertungen (und niedlichen Instagrams) zu durchsuchen, ist der erste Schritt. Ebenfalls enthalten? Die Füße der Leute im Fitnessstudio, auf der Straße usw. zu intensiv anstarren.

2. Wenn du sie anprobierst, machst du all diese seltsamen Sprünge, tust so, als würdest du laufen und versuchst dir vorzustellen, dass du trainierst.

Aber jeder im Laden starrt dich an, als ob Turnschuhe nicht benutzt werden sollten für körperliche Aktivität.

3. Wenn Sie sich schließlich für ein Paar entscheiden, beginnt das Schnäppchen-Shopping.

Dies kann den Besuch mehrerer Sportgeschäfte, Schuhgeschäfte und Online-Shopping stundenlang umfassen, um den absolut besten Preis zu finden. Wo sind meine Gutscheine?!

4. Der Tag, an dem du sie endlich in der Post bekommst / nach Hause bringst, ist der magischste Tag aller Zeiten.

Es ist im Grunde Weihnachtsmorgen. (Aber Sie sind auch versucht, sie nie zu tragen, damit sie unberührt bleiben.)

5. Und das erste Mal trägst du sie zum Trainieren ...

* Cue Unbesiegbarkeit fühlt sich an *

6. Aber plötzlich fragst du dich, ob du die richtige Wahl getroffen hast.

Soll ich eine Größe bekommen haben? Diese Schnürsenkel fühlen sich komisch an. Ich werde das für immer bereuen.

7. Aber das Gefühl vergeht bald, und du fühlst dich wieder mit AF gefesselt und hast das beste Training seit langer Zeit.

Deine Füße gehen so viel höher, weil du nur einen besseren Blick auf deine Schleicher haben willst.

8. Und du schwörst, jeder im Fitnessstudio starrt auf deine neuen Schuhe und denkt: "Wow, sieh dir diese Tritte an."

Wie konnten sie das nicht?

9. Wenn Sie tatsächlich ein Kompliment bekommen?

Tod durch Glück.

10. Das heißt, bis Sie jemanden mit einem noch cooleren, neueren Paar vorbeigehen sehen.

... Aaaaaund es ist zurück zur Jagd. Kann ich mir noch ein anderes Paar leisten?