10-Minütiges HIIT Boot-Camp-Training mit Gewichten

Nehmen Sie ein Paar auf leichte oder mittlere Kurzhanteln und drehen Sie Ihr Ganzkörper-Krafttraining auf. Dieses Training nutzt Körper-Compound-Bewegungen, um Kraft aufzubauen und gleichzeitig wichtige Kalorien und Fett zu verbrennen. Sie arbeiten auch an der Koordination und legen besonderen Wert auf die Kernkraft.

Wiederholen Sie dieses Training 1 oder 2 weitere Male für ein 20-minütiges oder 30-minütiges Training! Finden Sie mehr von Mike auf , und!

Das Training

Drop Squat zum Drücken

Springen Sie die Füße schulterbreit auseinander und gehen Sie in die Hocke. Springt kraftvoll hoch, bringt Füße zusammen und drückt dann über Kopf.

Betonung: Unterkörper, Cardio, Schultern Kern

Renegade Row + Knee Tuck

Mit den Händen auf die Gewichte, in volle Planke Position. Führe eine abtrünnige Reihe an jedem Arm durch, gefolgt von einer diagonalen Kniefalte.

Betonung: Oberkörper, Rücken, Kern

Boom Boom Pows!

Tritt in den rechten Ausfallschritt. Stanzen Sie die linke Hand direkt vor und die rechte Hand direkt zur Seite. Treten Sie in die Ausgangsposition zurück und führen Sie einen Trizeps-Kickback durch.

Betonung: Beine, Rumpf, Schultern, Trizeps, Kern

Sprinter Lunge + Doppelcurl

Nehmen Sie die Springerposition an. Beginnend mit Oberkörper aufrecht. Senken Sie den Oberkörper ab, so dass er parallel zum Boden wird. Führen Sie eine Bizeps Curl. Den Oberkörper wieder in die aufrechte Position heben, Hammer-Curl ausführen.

Betonung: Beine, Kern, Bizeps

Samurais

Art wie ein Holzhieb, aber mit einer zusätzlichen Wendung!

Schwerpunkt: Kern , Gesamtkörper

Overhead-Trizeps-Extensions

Ein bisschen aktive Erholung vor unserem finalen Burnout!

Schwerpunkt: Trizeps

Iron Mans (auch bekannt als Man Makers)

Führe eine Liegestütz-Reihe aus an jedem Arm, reinspringen, putzen und drücken.

Betonung: Gesamtkörper

BURNOUT!

Dein endgültiger Ausbrenner-Finish stark!