Was sind Schienbeinschienen? Die Ursachen und Symptome von Shin Splints

Was sind Shin Splints?

Während sie sind sicher ein Schmerz in der Sie-wissen-was , der Begriff "Shin "Schienen" bezieht sich im Allgemeinen auf Schmerzen entlang Ihrer Tibia oder Ihres Schienbeins, die Ihr Knie mit Ihrem Knöchel verbindet. Shin-Schienen - insbesondere Schmerzen entlang der medialen (inneren) Seite des Unterschenkels - werden in der medizinischen Gemeinschaft als mediales tibiales Stresssyndrom (MTSS) bezeichnet. Shin-Schienen, die an der vorderen oder äußeren Seite des Schienbeins auftreten, sind weniger häufig.

Was verursacht Shin-Splints?

Shin-Schienen sind nicht auf neue Läufer beschränkt. Tänzer und Militärangehörige sind häufig von Schienbeinschienungen aufgrund wiederholter Bewegungen auf harten Oberflächen betroffen. Läufer und sogar Geher werden jedoch oft aus folgenden Gründen von Schienbeinschmerzen geplagt:

  • Übermäßige Pronation und flache Füße

Während Sie laufen, drehen sich Fuß, Unterschenkel, Knie und Oberschenkel bei jedem Schritt nach innen Fußbogen flacht ab. Die Drehung des Fußes nach innen wird Pronation genannt. Wenn Sie Plattfüße haben, ist diese Bewegung übertrieben und kann zu Schienbeinschmerzen führen.

  • Unsachgemäße Schuhe

Es kann teuer werden, in ein neues Paar Laufschuhe zu investieren, aber es ist besser, als den Preis von Schienbeinschienen zu bezahlen. Eine gute Faustregel ist es, deine Sneaker alle 300 bis 400 Meilen zu ersetzen.

  • Schräge Laufflächen

Das Laufen am selben Betonhügel belastet deine Schienbeine. Ändern Sie Ihre Route, um weichere Oberflächen, wie Gras oder Sand, einzubeziehen, die Ihren Körper schonen.

  • Zu ​​lange Strecken

Sie würden wahrscheinlich keine 10 km ohne vorheriges Training laufen - und Sie sollten nicht laufen auch unvorbereitet. Selbst bei einer langsameren Geschwindigkeit ist Ihr Körper möglicherweise nicht an die plötzliche Belastung gewöhnt, weshalb Schienbeinschienen auch bei Spaziergängern üblich sind.

Was sind die Symptome von Schienbeinschienen?

Die Symptome umfassen starkes Krämpfen, Brennen, und während oder nach körperlicher Aktivität am Schienbein schmerzen. Dies könnten jedoch alle Symptome einer ernsteren Verletzung sein, wie beispielsweise ein Spannungsbruch, bei dem es sich um einen durch körperliche Belastung verursachten Knochenbruch handelt. Da Schienbeinschienen in der Regel eine Vorstufe zu einer Stressfraktur sind, sollten Sie beim ersten Anzeichen proaktiv handeln und auf Schienbeinschienen achten.