Frühlingsgemüse-Ragout

Nährwerte
  • cal. (kcal) 481

Von

  • Macht: 18 Portionen
  • Vorbereitung: 35 Minuten
  • Start bis Ende: 35 Minuten
  • Carb Gramm pro Portion: 62

Zutaten

  • 4unzenvollweizen-spaghetti
  • 1Textaponextra-natives Olivenöl
  • 1Mall Lauch, nur weiße und blassgrüne Teile, halbiert, gewaschen und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1kleiner gelber Sommerkürbis, längs geviertelt , dann in 1/2-Zoll-Stücke schneiden
  • 4oancessugar Schopf Erbsen, kreuzweise halbiert
  • 16Gröse oder Kirschtomaten, halbiert
  • 1 / 2Cupvegetable Brühe
  • 2tablespoinsminced frische Basilikumblätter
  • 1 / 4 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 / 4er geriebener Parmesan

Zubereitung

  1. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Spagetti hinzufügen und bis zum Anbraten kochen, ca. 9 Minuten oder nach Packungsanweisung.
  2. Inzwischen Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Lauch zugeben und unter ständigem Rühren bis zur Erweichung etwa 2 Minuten kochen lassen. Fügen Sie Kürbis und Erbsen hinzu; kochen, oft umrühren, bis knusprig, ca. 3 Minuten. Add Tomaten und Brühe und zum Kochen bringen, oft rühren. So lange köcheln lassen, bis die Tomaten weich werden, ca. 1 Minute. Basilikum und Pfeffer hinzufügen; kochen, rühren, bis die Tomaten saftig sind, 1 Minute mehr. Vom Herd nehmen und den Käse einrühren.
  3. Die Nudeln abgießen; Ragout hinzufügen und gut vermischen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 18
PRO PORTION: 481 cal., 17 g Gesamtfett (6 g gesättigtes Fett), 26 mg Chol. , 602 mg Natrium, 62 g Carb. (12 g Faser), 24 g pro.