Spinat-Ricotta-gefüllte Muscheln

Nährwerte
  • cal. (kcal) 449

  • Macht: 4 Portionen
  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Garen: 45 Minuten
  • Carb Gramm pro Portion: 46

Zutaten

  • 18Jumbo Pasta Shells (ca. 6 Unzen)
  • 1 1/2 Teelöffel Öl
  • 1 / 4Medium Zwiebel, fein gehackt
  • 4ounesfresh Chorizo, zerbröckelt
  • 115 Unzen canCrushed Tomaten
  • 3 / 4teaspoonsugar
  • 1/4 Teelöffel Salz plus zusätzlich zum Würzen
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer plus zusätzlich zum Würzen
  • Olivenöl Kochspray
  • 2 Tassen Baby Spinat, fein gehackt
  • 1 Tasse fettarm Ricotta
  • 1 / 2Cupshared Teil-Skim Mozzarella
  • 1 Eiweiß weiß, leicht geschlagen

Anfahrt

  1. Muscheln nach Packungsangaben kochen; unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und trocken tupfen.
  2. Inzwischen Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel und Chorizo ​​hinzu und kochen Sie, bis gebräunt, ungefähr 5 Minuten. Alle bis auf 1 1/2 Teelöffel abtropfen lassen und auf den Herd stellen. Tomaten und Zucker dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. kochen lassen, bis die Soße etwas verdickt ist, etwa 10 Minuten. Beiseite stellen.
  3. Den Ofen auf 375 Grad vorheizen und eine 9-mal-9-Zoll-Auflaufform mit Kochspray bestreichen.
  4. Spinat, Käse, Eiweiß und 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer in einer großen Menge mischen Schüssel. Die Hälfte der Tomatensauce in die vorbereitete Schüssel geben. Füllen Sie jede Schale mit 1 gehäuften Esslöffel Füllung und arrangieren Sie gefüllte Muscheln in Auflaufform. Die restliche Sauce über die Schalen geben und mit Alufolie abdecken. Backen, bis die Nudeln durchgekocht sind und die Soße beginnt zu sprudeln, etwa 30 Minuten. 5 bis 10 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4
pro Portion: 449 cal., 18 g Gesamtfett (7 g gesättigtes Fett), 46 g Kohlenhydrate. (4 g Faser), 24 g pro.