Pfirsich-Limetten-Sorbet

Nährwerte
  • cal. (kcal) 109

Von

  • Macht: 30 Portionen
  • Vorbereitung: 30 Minuten
  • Start bis Ende: 5 Stunden
  • Carb Gramm pro Portion: 29

Zutaten

  • 1 1/2 Tassenwasser
  • 2/3 Tassenzucker
  • 2tageslöffelleichter Maissirup
  • 1Lauffrische Pfirsiche oder Nektarinen, halbiert und entkernt
  • 1Löffelfrisch geriebene Limettenschale
  • 6TischlöffelSüßsaft
  • 1/4 Teelöffel Salz

Anfahrt

  1. Wasser, Zucker und Maissirup in einem großen Topf bei mittlerer Hitze verrühren, bis sich der Zucker auflöst. Fügen Sie Pfirsiche (oder Nektarinen) hinzu; zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, abdecken und 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Die Fruchtsirup-Mischung in einen Mixer geben. Limettenschale, Saft und Salz hinzufügen; Mischung bis glatt. In eine große Schüssel geben und 4 Stunden oder über Nacht kühl lagern.
  3. Die Sorbet-Mischung in einer Eismaschine einfrieren, gemäß den Anweisungen des Herstellers. (Alternativ die Mischung in Eiswürfelbehälter geben und bis zum Feststoff einfrieren, etwa 4 Stunden. Ungeformte Würfel, die Hälfte in eine mit dem Hackmesser ausgestattete Küchenmaschine geben und die Seiten bei Bedarf so lange schaben, bis sie ziemlich glatt, aber immer noch eisig sind. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Würfeln.)
  4. Tipp: VORAUSKIPPEN TIPP: Bis zu 1 Woche in einem wiederverschließbaren Plastikbehälter einfrieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 30
pro Portion: 109 cal. 77 mg Natrium, 29 g Carb. (1 g Faser),