Gebratener Lachs mit Fenchel-Dill-Salsa

Nährwerte
  • cal. (kcal) 289

Von

  • Macht: 4 Portionen
  • Vorbereitung: 30 Minuten
  • Start bis Ende: 30 Minuten
  • Carb Gramm pro Portion: 4

Zutaten

  • 1 große Tomate, gehackt
  • 1 fein gehackter Fenchel, (ca. 1/2 Zwiebel, Stiele getrimmt)
  • 2 Esslöffel gehackte rote Zwiebel
  • 2 Esslöffel gehackter Dill
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 1/2 Teelöffel Salz, geteilt
  • 1 Poundsalmon Filet, gehäutet (siehe Tipp)
  • Frisch gemahlener Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 Esslöffelnxtra-natives Olivenöl

Anfahrt

  1. Kombinieren Tomaten, Fenchel, Zwiebel, Dill, Essig und 1/4 Teelöffel Salz in eine mittelgroße Schüssel geben.
  2. Lachs in 4 gleiche Portionen schneiden, mit den restlichen 1/4 Teelöffeln Salz und Pfeffer bestreuen. Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen, bis es schimmert, aber nicht raucht. Den Lachs mit der gehäuteten Seite 3 bis 5 Minuten goldbraun kochen. Drehen Sie den Lachs um und entfernen Sie die Pfanne von der Hitze. Lassen Sie den Lachs fertig kochen von der Hitze bis nur durchgekocht, 3 bis 5 Minuten mehr. Sofort mit der Salsa servieren.
  3. Tipp: Tipp: Um ein Lachsfilet zu häuten: Legen Sie es mit der Haut nach unten auf ein sauberes Schneidebrett. Beginne am Ende des Schwanzes, stecke die Klinge eines langen, scharfen Messers zwischen das Fischfleisch und die Haut und halte die Haut fest mit der anderen Hand fest. Drücken Sie die Klinge leicht in einem Winkel von 30 Grad und trennen Sie das Filet von der Haut, ohne es zu durchschneiden. Oder lassen Sie Ihren Fischhändler das für Sie tun.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4
pro Portion: 289 cal., 20 g Gesamtfett (3 g Fett), 67 mg Chol., 373 mg Natrium, 4 g Carb. (1 g Faser), 23 g pro.