Kampfkünste halfen mir, meinen Körper neu zu formen

  • Karmarie Barrett, jetzt schlank und gesund bei 136 Pfund. Wie weit ist sie gekommen? Siehe Seite 2.

  • Kimmarie, hier bei ihrer schwersten Figur abgebildet - 198 Pfund.

1von2

"Ich hab es getan!"

Name: Kimmarie Barrett
Alter: 37
Höhe: 5'5 "
Ihr Gewicht vorher: 198
Ihr Gewicht nach: 136
Pfund verloren: 62
bei Strom Gewicht: 12 Monate

Für Karmarie Barrett kam die Inspiration, mit dem Sport zu beginnen, von einer ungewöhnlichen Quelle: ihrer neunjährigen Tochter. "Sie nahm Taekwondo-Unterricht und ich entschied mich, zu ihr zu gehen", sagt der Systemadministrator aus Mims, Florida. "Ich dachte, wir werden Zeit zusammen verbringen und ich werde", sagt sie. Aber es dauerte ein paar Jahre, bis sich die Waage bewegte. "Ich musste mich dazu verpflichten, konsequenter zu arbeiten und mich zu verändern Meine fetthaltige Diät, um Resultate zu sehen. "

Käse-Cravings, Gewichtszunahme

Käse-aoholic Kimmarie wog ungefähr 160 durch ihre 20s." Ich liebte alles mit geschmolzenem Käse - Pizza, burritos, calzone ", sagt sie Ich versuchte es mit kohlenhydratarmen Diäten, so dass ich immer noch Käse essen konnte, aber es hat nicht funktioniert. "Mit Anfang 30 war sie auf 198." T Die Menge an Bewegung, die ich tat, reichte nicht aus, um mein Gewicht zu kontrollieren, und mein Blutdruck war hoch ", sagt sie. "Mein Arzt verschrieb Medikamente. Das weckte mich auf; ich fühlte mich viel zu jung, um Tabletten einzunehmen und mir Gedanken über einen Schlaganfall zu machen."

Die 25% -Regel

Zuerst eliminierte sie Nahrungsmittel, die mehr als 25 Prozent davon enthielten ihre Kalorien aus Fett. Frittiertes Essen, Käse und Pommes waren draußen; gegrilltes Hühnchen, Fisch und Joghurt waren dabei. Dann erhöhte sie ihre Tae Kwon Do Klassen auf drei pro Woche und fügte täglich Yoga und Walking hinzu. Im ersten Monat verlor sie 10 Pfund. Bald ersetzt Karmarie Laufen mit Laufen. Innerhalb von sechs Monaten hatte sie 62 Pfund verloren und war von Blutdruckmedikamenten befreit.

Jetzt ist Kim ein schwarzer Gürtel, Lehrer und Besitzer eines Kampfkunststudios. "Ich habe vor und nach Fotos von mir gepostet, um meinen Schülern zu zeigen, was Sie erreichen können, wenn Sie es versuchen."

Karmarie's Healthy Eating Plan

Die Diät: Das Frühstück ist ein Reiskuchen mit fettreduzierter Erdnussbutter und Honig. Mittagessen: einfacher Thunfisch, Vollkorncracker und grünes Gemüse. Abendessen: Huhn oder Fisch und ein Salat. Snacks: Obst, Traubentomaten und Mixgetränke.

Das Training: Karmarie macht zwei Stunden Tae Kwon viermal in der Woche und läuft dreieinhalb Meilen an drei Tagen in der Woche. Sie macht auch 30 bis 60 Minuten Yoga jeden Tag.

größte Versuchung: Cheesy mexikanisches Essen. "Wenn ich einen Fix brauche, bestelle ich eine fettärmere Alternative wie Fajitas und tauche meine Chips in Salsa anstelle von Guacamole."

Was sie nicht erwarten konnte zu tragen: Flache Hose. "Früher habe ich Falten oder Hosen mit elastischem Bund getragen, um meinem Bauch Raum zu geben. Jetzt sehe ich gut aus, wenn es eng anliegend ist."

Original veröffentlicht in Fitness , Dezember 2005.