Olympische Spiele in London 2012: Loving Nikes Liberty of London - Track-Schuh

Mit dem Start der London-Leichtathletik-Events 2012 hat Nike seine neueste Ergänzung seiner ohnehin schon großartigen olympischen Ausrüstung vorgestellt London. Dies ist ein süßer Track-Spike mit einem floralen Motiv, der die 1960 eingeführte ikonische Silhouette mit der neuen FlyWire-Technologie der heutigen Innovation verbindet. Wenn Sie sich fragen, was das ist, sieht die FlyWire-Technologie aus wie strategisch platzierte Filamente, die wie Kabel funktionieren und genau dort Unterstützung bieten, wo sie am Schuhoberteil benötigt wird. Und die Gewindeaußensohle hilft, Gewicht zu minimieren und Unterstützung zu maximieren, alles was Sie wollen, wenn Sie den Bürgersteig treffen. (Der Nike FlyKnit Trainer + sind die leuchtenden gelben Tritte, die Sie auf dem gesamten Podium im Team USA gesehen haben!)

Ob Sie ein Trackstar sind oder sich einfach nur wie ein Spike fühlen möchten - und der Liberty x Nike Zoom JA Fly, entworfen für Sprinter, wird exklusiv im Liberty Shop in der Regent Street verkauft. Wenn Sie das Glück haben, in London dabei zu sein, die Spiele live zu erleben, schauen Sie sich die begehrten Schuhe an, die ausschließlich für Elite-Olympioniken wie Nike's Allyson Felix (100m, 200m-Signature-Event und die 4x100m Staffel) entworfen wurden.

Können Schuhe wie diese mich schneller machen? Eigentlich wahrscheinlich ein bisschen. Selbst wenn sie nicht mit magischen Kräften ausgestattet sind, könnten sie mich wie einen Olympier fühlen lassen und was ist besser als das? Geh in die USA! Fange weiter an all den neuesten olympischen Nachrichten an diesem Wochenende, wenn die Leichtathletik-Events endlich beginnen! Du weißt, dass ich zuschauen werde. Folgen Sie mir auf Twitter, um Updates und Zeiten zu den großen Events zu erhalten.