So schützen Sie sich vor H1N1

Schweinegrippe-Alarm

Seit Anfang dieses Herbsts wurden weltweit mehr als 296.000 Fälle des H1N1-Virus (aka Schweinegrippe) gemeldet. Experten sagen, dass sich die Zahl während der kalten Wettermonate multiplizieren wird, wenn Influenza-Viren gedeihen. Schützen Sie sich diesen Winter mit diesen Strategien für eine gesunde Lebensweise:

  • Schaum auf. Hände oft mit Seife und warmem Wasser waschen.

  • Abstand halten. Verbringen Sie begrenzte Zeit in überfüllten Bereichen.

  • Schlafen Sie reichlich. Holen Sie sich sieben bis neun Stunden pro Nacht, um das Immunsystem zu erhalten.

  • Erkennen Sie die Symptome. Fieber, Lethargie, Husten und Appetitlosigkeit und möglicherweise laufende Nase, Halsschmerzen, Übelkeit und Durchfall sind allesamt Warnzeichen.

  • Sprich laut. Fragen Sie Ihren Arzt nach den antiviralen Medikamenten Tamiflu oder Relenza (etwa 70 bis 90 Prozent zur Vorbeugung der Grippe) oder dem H1N1-Impfstoff, sobald dieser zugelassen und verfügbar ist, insbesondere wenn Sie schwanger sind, ein medizinisches Fachpersonal sind oder sich um ein Kind kümmern Sie haben andere gesundheitliche Bedingungen, die das Risiko erhöhen.

Quellen: Weltgesundheitsorganisation, Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention, US-Gesundheitsministerium

EINE SCHWEINFLUß / H1N1-SCHUSS

Google hat den Super gestartet hilfreicher Flu Shot Finder-Funktion, mit der Sie Kliniken lokalisieren können, die H1N1- oder saisonale Grippeimpfstoffe in Ihrer Nähe anbieten. Während der Service noch nicht bundesweit verfügbar ist (20 Staaten bisher), wird erwartet, dass er bald expandiert. Denken Sie daran: Das Shot-Angebot ändert sich regelmäßig, also rufen Sie uns an, um die Verfügbarkeit zu bestätigen.

Ressourcen für die Schweinegrippeprävention

Um Sie gesund zu halten, hat FITNESS das ultimative Best-of-the-Web-Handbuch zusammengestellt .

Schweinegrippe im Überblick

Für das Supplementieren des Virus H1N1 ist das Zentrum für Seuchenbekämpfung und -prävention der richtige Ort. Das CDC bietet Tipps für einen gesunden Aufenthalt, Impfaktualisierungen, Fragen und Antworten und vieles mehr. Bonus: Sie können ein Fan der CDC auf Facebook werden und Ihre Updates auch so erhalten.

Rund-um-die-Uhr-Neuigkeiten zur Schweinegrippe

FluGov - ein umfassendes, regierungsweites Infoportal - twittert über H1N1.

Schwangerschaft und Schweinegrippe

Erwartet? Experten sagen, dass Sie ein höheres Risiko für die Schweinegrippe haben. Erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um sich zu schützen, einschließlich Informationen über den Impfstoff, von der American College of Frauenärzte (ACOG).

Schweinegrippe Scams und Betrug

Es gibt viele Produkte da draußen behaupten, vor zu schützen H1N1. Bevor Sie etwas kaufen, suchen Sie auf der Website der US-amerikanischen Arzneimittelbehörde FDA nach einer aktuellen Liste betrügerischer Produkte.

Aufklärung von Kindern über die Schweinegrippe

Elmo hat sich dem Grippe-Kampf angeschlossen! Er arbeitete mit dem Department of Health and Human Services zusammen, um einen PSA zu fördern, der einen besseren Hygiene- und Grippeschutz bei Kleinkindern fördert.

Video: Verhindern der Schweinegrippe

Lehnen Sie sich zurück. Hit spielen. Mit dieser umfassenden Lektion von Patient Education Institute und MedlinePlus hören und sich informieren lassen.

Weltweite Schweinegrippendeckung

Bleiben Sie im globalen Kreislauf: Sehen Sie sich die Weltgesundheitsorganisation für internationale H1N1-Nachrichten an.

Ursprünglich im FitnessMagazin veröffentlicht. com, September 2009.