Wird gehakt? Hier ist Ihr Braut Body Breakdown

Hier kommt die (total getönten) Braut! (Foto mit freundlicher Genehmigung von Jupiter Images)

Es ist kein Wunder, dass der Februar als der Monat der Liebe gilt. Laut der National Association of Bridal Consultants, ist es auch offiziell National Wedding Month-aufgrund der Anzahl der Paare, die Planung für den großen Tag beginnen. Und mit schätzungsweise einer Million Paaren, die sich in den Ferien verlobt haben, könnten Sie einer von ihnen sein! Wenn Sie eine Sommerhochzeit planen, schauen Sie sich diesen Umzugsplan von Stephanie Walker und Sarah Ashenden, Personal Trainer aus Chicago, an. Zu Beginn empfehlen sie Krafttraining für 30 Minuten zweimal pro Woche zusammen mit 30 Minuten Cardio 3-5 Tage pro Woche. Beginne mit dem ersten Schritt unten und füge dann jeden Monat eine andere Übung hinzu.

Februar:

Da du mit deinem Rücken zu all deinen Gästen für deine Zeremonie stehen wirst, willst du deine Arme nach hinten bewegen sehen Sie glatt und getont aus. Setzen Sie sich auf eine Hantelbank mit leicht gebeugten Beinen, die Füße flach auf dem Boden. Legen Sie die Hände auf die Bank und drücken Sie die Handflächen in die Bank, um den Po anzuheben. Schieben Sie Ihren Hintern von der Kante und beugen Sie Ellbogen, um Hüften 3 Zoll vom Boden fallen zu lassen. Richten Sie die Arme aus und schieben Sie die Hüften zurück, ohne sich zu setzen. Wiederholen Sie 8 bis 10 Mal für 3 Wiederholungen.

März: Brustfliege

Diese Übung wird alle Beulen für Bräute, die ein trägerloses Kleid wählen, beseitigen. Legen Sie sich auf den Boden oder auf eine Bank mit Kurzhanteln, gebeugten Knien und Füßen, die den Boden berühren. Halten Sie Gewichte über die Brust mit einander zugewandten Handflächen. Halten Sie die Ellenbogen leicht gebeugt und senken Sie die Arme zur Seite, bis sie mit der Brust abschließen. Drücken Sie die Brust zusammen, um die Arme wieder in die Ausgangsposition zu bringen. Wiederhole 8-10 mal für 3 Wiederholungen.

Walker und Ashenden sagen auch, dass es jetzt an der Zeit ist, dass du anfangen solltest, Gewicht zuzunehmen oder Wiederholungen, wenn die Übungen zu leicht werden. Wenn Sie straffen wollen, wählen Sie leichtere Gewichte mit mehr Wiederholungen und wenn Sie Muskeln aufbauen wollen, werden Sie mit weniger Wiederholungen schwerer.

April:

Es gibt keinen schnelleren Weg, Ihren Unterkörper zu straffen und eine Braut-Beute zu bekommen Brautjungfern werden auf jeden Fall eifersüchtig sein! Wenn Sie die traditionelle Kniebeuge gemeistert haben, versuchen Sie eine Ballkniebeuge. Stehe mit den Füßen schulterbreit auseinander und lege mit den Händen an den Hüften einen Stabilitätsball zwischen deinen unteren Rücken und eine Wand. Beuge deine Knie um 90 Grad und vergewissere dich, dass sie nicht über deine Zehen hinausgehen. Kehre zum Start zurück und beende 12 mal für 3 Wiederholungen.

Mai: Stehender Holzhieb

Arbeite mit einem Seilzuggerät oder einem Medizinball mit dieser Übung deine Bauchmuskeln, Bauchmuskeln, Gesäßmuskeln und Rückenmuskeln an. Stellen Sie sich mit leicht getrennten Füßen auf, den linken Fuß nach vorne, halten Sie den Medizinball in beiden Händen hoch auf der linken Seite. Engagieren Sie Bauchmuskeln und bringen Sie den Medizinball nach unten und quer über Ihren Körper, halten Sie Ihren Oberkörper und den Kopf gerade und nach vorne. Zurück zur Ausgangsposition. Wiederholen Sie 8-10 mal und wechseln Sie dann die Seiten für insgesamt 3 komplette WiederholungenR

Juni: Downward Dog

Ob Ihre Hochzeit im Juni ist oder im Sommer, es ist Zeit zu atmen und zu entspannen! Nicht nur Yoga im Allgemeinen hilft, erfordert speziell Flexibilität der Oberschenkel, Oberkörper und Kernkraft. All die Dinge, die du auf der Tanzfläche loswerden musst!

Mehr von FITNESS: