Schwitzen Sie nicht: Schweißlösungen und Trockenheit Tipps, die funktionieren

Schwitzen Es

Wenn ich früh am Morgen renne, liebe ich die Art, wie ich ganz verschwitzt . Meine Achseln, mein Gesicht, mein ganzer Körper. Es ist ein Beweis, dass ich meine Herzfrequenz erhöht habe und mir etwas Gutes mache. Wen interessiert es, wenn mein Sport-BH klatschnass ist? Ist es nicht das, wofür es gemacht ist?

Dann gibt es das Schwitzen bei meinem Computer oder das Ausschwitzen bei Partys, das nichts mit Bewegung zu tun hat. Im Laufe der Jahre habe ich große Anstrengungen unternommen, diese Schweißringe zu vertuschen. Ich habe Pastelle und Seide aus meinem Kleiderschrank verbannt. (Dunklere Farben und schwerere Stoffe verbergen sich besser.) Ich habe mich von Kaschmir getrennt. (Es ist zu teuer, um es so schnell zu ruinieren.) Mein absoluter Tiefpunkt: In der Highschool trug ich einen Apparat aus den sechziger Jahren, der aus zwei Stoffstücken unter meinen Achseln bestand, die von einem elastischen Band um meine Brust gehalten wurden. (Es war meiner Mutter. Ich habe inzwischen gelernt, dass starkes Schwitzen gewöhnlich genetisch bedingt ist.)

Ich bin nicht die einzige Frau, die stark schwitzt. US-Spielerin Abby Wambach von der Frauenfußball-Nationalmannschaft sagte FITNESS, sie schwitze drei Liter pro Spiel. Andererseits, sie schießt Tore für Gold, während ich nur versuche, ein Barbecue ohne Schweißringe zu überleben. Aber selbst diese Art von Schweiß ist üblich. Eine aktuelle Studie im Journal der American Academy of Dermatology fand heraus, dass fast acht Millionen Menschen unter übermäßiger Schweißabsonderung leiden, dass Männer und Frauen gleichermaßen betroffen sind und dass der häufigste Auslöser für Schwitzen Stress und Angst ist ein hartes Spiel auf dem Fußballfeld. Hier die verschwitzte Wahrheit über das Schwitzen.

Schweiß Q & A

F: Warum schwitzen wir?

A: Wenn dir der heiße August-Tag oder die Killer-Cardio-Klasse zu heiß wird Das System setzt ein. Die Schweißkanäle in der Nähe der Hautoberfläche werden stimuliert, was dazu führt, dass Ihre Zellen eine Flüssigkeit freisetzen, die hauptsächlich aus Wasser, aber auch Natrium, Chlorid und Kalium besteht. Je mehr Ihre Schweißkanäle stimuliert werden, desto wahrscheinlicher wird die Flüssigkeit durch Ihre Haut abgesondert, um Ihren Körper bei glücklichen 98,6 Grad zu halten.

F: Warum löst Schweiß bei der Arbeit aus?

A: Bewegung und Hitze sind zwei häufige Gründe, warum wir schwitzen, aber ein anderer, weniger bekannter Grund ist Stress. Angstschweiß passiert, wenn unsere Körper in Kampf-oder-Flucht-Modus gehen, eine biologische Reaktion, die seit unseren frühesten Vorfahren bei uns ist. Für Höhlenmenschen löste das Eindringen eines Säbelzahntigers verständliche Angst aus. "Ihre Herzen begannen schneller zu schlagen, um Blut in ihre großen Muskelgruppen zu pumpen, ihre Atmung wurde erhöht, um Sauerstoff zu diesen Muskeln zu schicken, ihre Pupillen wurden erweitert, damit sie besser sehen konnten, und sie mussten sich sogar übergeben, um alles unnötig zu bekommen ihre Körper, um die Geschwindigkeit zu erhöhen ", sagt Autumn Braddock, PhD, Co-Direktor der Anxiety Disorders Clinic in der Mayo Clinic in Rochester, Minnesota. All diese Aktivitäten erzeugten viel innere Hitze, was zu einem Anstieg des Schweißes führte. "Eine andere Theorie ist, dass wir die Schweißproduktion erhöhen, wenn wir ängstlich sind, damit unsere Haut rutschig wird, was es für Raubtiere schwieriger macht, uns festzuhalten und uns zu fangen", sagt Braddock. Ein praktischer Trick für unsere Vorfahren, aber heute nicht so sehr.

F: Warum stinkt der Schweiß?

A: "Es gibt zwei Arten von Schweißdrüsen in den Achseln", sagt David Pariser , Professor für Dermatologie an der Eastern Virginia Medical School in Norfolk. "Man macht Wasser, und das andere macht eine ölige Substanz, die einen Geruch erzeugt." Ein positiver Schweißpunkt: Aus irgendeinem Grund haben die meisten Menschen, die an überproduktiven Wasserschweißdrüsen leiden, keine überproduktiven Schweißdrüsen. (Puh!) Wie für Stinkefüße, sagt Dr. Pariser, dass es keine Geruchsdrüsen am Fuß gibt. "Der Geruch kommt von deinen Füßen, die mit Socken und Schuhen bedeckt sind, die einen warmen, dunklen Nährboden für geruchsinduzierende Bakterien schaffen", sagt er. Für süßere Füße, nehmen Sie Ihre Schuhe und Socken so viel wie Sie können. Ihre Füße werden trockener und verursachen weniger Geruch. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Füße abspülen, bevor Sie Schuhe anziehen. Wenn du barfuß gehst, kannst du selbst zu Hause potentiell stinkende Bakterien aufnehmen, die dir in deinen Schuhen keinen Gefallen tun.

Q: Hat Schweiß eine Verbindung zu verbrannten Kalorien?

A: Indirekt, ja, sagt Steven Cohen, MD, ein Dermatologe im Montefiore Medical Center in New York City. Wenn Sie in Ihrer Nachbarschaft immer dieselbe Zwei-Meilen-Schleife laufen, muss Ihr Körper nicht so hart arbeiten wie zu Beginn des Laufs, was bedeutet, dass Sie weniger Kalorien verbrennen. Die gleiche Theorie gilt für den Schweiß: Ihr Körper hat sich daran gewöhnt, die Hitze, die Sie auf der Laufstrecke erzeugen, auszugleichen und besser zu kontrollieren, so dass er weniger Schweiß produziert. Bottom line: Um Ihre Kalorienverbrennung zu maximieren, variieren Sie Ihre Workouts.

Q: Gibt es eine natürliche Möglichkeit, Angstschweiß zu reduzieren?

A: Wenn Angst durch das Schwitzen durch Ihre Kleidung auslöst Sie mehr schwitzen, versuchen, die Idee des Schweißes zu katastrophen. "Hör auf, über Schweiß als den Feind nachzudenken, als etwas zu fürchten", sagt Braddock. "Fragen Sie sich, was würde passieren, wenn jemand mich schwitzen sehen würde? Wäre es so schrecklich, wie ich denke?" Wie bei anderen sozialen Ängsten, wie etwa der Schüchternheit, bemerken die Menschen nicht so sehr, wie Sie denken, dass Sie schwitzen, sagt sie. Braddock hat einen Punkt. Während der Hochzeit eines Freundes vor einigen Jahren, durchwanderte ich mein blassrosa Brautjungfernkleid, während sie sagte, dass ich es mache. Sie schwor, dass sie meine Schweissringe nie bemerkt hat - auch wenn sie später ihre Fotos durchschaut.

Gleichzeitig schwitze ich jetzt weniger als in meinen 20ern. Damals ging ich alle 20 Minuten auf Partys ins Badezimmer, um Toilettenpapier in meine Achselhöhle zu stopfen. Jetzt bei Veranstaltungen benutze ich die Damentoilette hauptsächlich für den beabsichtigten Zweck (Lippenstift neu auftragen). Meine Achseln haben sich nicht verändert; Ich habe, was Braddock sagt, stimmt: Wenn du endlich aufhörst, wenn die Leute merken, dass du die Unterarme deines Shirts durchnässt hast, wirst du weniger schwitzen.

Die besten Sweat-Lösungen

Der beste Sweat-Stopper wenn ...

... schwitzt du nicht so viel.
Du könntest wahrscheinlich mit einem Deo durchkommen, das den Geruch verdeckt und die Nässe nicht kontrolliert, aber die meisten Experten empfehlen, eine Antitranspirant / Deo-Kombination zu verwenden trocken.

Probieren: Soft & Dry Conditioning Seide Invisible Solid, Hauch von Aloe, $ 2.49, Drogerien; Suave Naturals Invisible Solid, Tropisches Paradies, $ 1.79, Drogerien

... Sie schwitzen durch alle Ihre Hemden.

Wählen Sie ein Antitranspirant / Deodorant, das Aluminiumchlorid enthält, die Goldstandard-Trockenheitsbestandteil, weil es Stecker in Ihren Schweißkanälen bildet. Tragen Sie das Produkt vor dem Schlafengehen auf. In der Nacht schwitzt man nicht so stark, so dass man dann besser Stecklinge bilden kann. (Verwenden Sie morgens ein normales Antitranspirant / Deodorant.) Aluminiumchlorid kann zu geröteter und gereizter Haut führen, aber die Nebenwirkungen sind weniger wahrscheinlich, wenn Sie es nachts anwenden.

Versuchen Sie: Geheime klinische Stärke
Anti-Transpirant / Deo, $ 9.99, drugstore.com. Obwohl sein Wirkstoff ein Cousin von Aluminiumchlorid (Aluminium-Zirkonium-Trichlorhydrex) ist, enthält es mehr als andere Produkte und soll weniger Irritationen verursachen. Bestimmte Dri Anti-Perspirant, $ 5,50, drugstore.com. Das stärkste OTC Antitranspirant, es bietet etwa die Hälfte der Stärke eines verschreibungspflichtigen.
Drysol. Hält Sie mit der höchsten Menge an Aluminiumchlorid schweißfrei. Nur Rezept.

... Sie haben genug von weißen Flecken auf Ihrer Kleidung.

Versuchen Sie: Dove Ultimate Clear, $ 3,99, Drogerien; Dry Idea Clear Gel Antitranspirant & Deo, $ 3.29, Drogerien

... Sie wollen etwas für Ihre stinkenden Ballerinas.

Ziehen Sie wegwerfbare, dünne, wohlriechende Fußpolster in Ihre Schuhe, um ekligem Fußgeruch vorzubeugen.

Versuchen Sie: Kiwi Fresh'ins, $ 4,99 für 6 Paare, Drogerien

Brauchen Sie ernsthafte Hilfe?

Übermäßiges Schwitzen wird im Fachjargon als Hyperhidrose bezeichnet und ist definiert als sechsmal mehr als die durchschnittliche Person schwitzen . Wenn dein Schweiß dein Leben stört (zB, du trägst Slipeinlagen unter deinen Armen, um Schweiß aufzunehmen), wird deine MD dich wahrscheinlich mit der Krankheit diagnostizieren.

Nach dem ersten Versuch, verschreibungspflichtige Stärke Antitranspirant, die nächste Stufe der Behandlung ist Botox-Injektionen. Obwohl es nicht schmerzfrei ist, sagen Experten, dass die meisten Patienten berichten, dass sich das Ergebnis - keine Schweißflecken für etwa sieben Monate oder länger - lohnt.

Wenn Sie unter übermäßigem Hand- oder Fußschweiß leiden, kann Ihr Dermatologe eine Iontophorese vorschlagen, bei der Sie Ihre Hände oder Füße in ein mit Wasser gefülltes Gerät legen, während milde elektrische Ströme durch die Hautoberfläche fließen, um den Schweißfluss zu blockieren. Ärzte beschreiben die Ströme als erstaunlich, aber nicht schmerzhaft. Wenn es ein- oder zweimal pro Woche konsistent durchgeführt wird (Sie können das Verfahren zu Hause durchführen), kann der Schweißeffekt auf unbestimmte Zeit andauern.