Katalanisches Hähnchenbrust mit Wurst, Kapern & Kräutern

Nährwerte
  • cal. (kcal) 208

Von

  • Macht: 6 Portionen
  • Vorbereitung: 50 Minuten
  • Start bis Ende: 1 Stunde 25 Minuten
  • Carb Gramm Pro Portion: 5

Zutaten

  • 1 1/2 Hähnchenschenkel, Schenkel und Unterschenkel getrennt
  • 3/4 Teelöffelkosher Salz, geteilt
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer, dazu noch mehr nach Geschmack
  • 2 Teelöffelspeanuss oder Canola Öl, geteilt
  • 8ounceessweet Italienische Putenwurst Links
  • 2 Teelöffel Butter
  • 2 große Tomaten, gewürfelt
  • 2große Nelken Knoblauch, gemahlen und geschält
  • 1große Schalotte, gehackt
  • 1 / 2Cupwhite Wein
  • 1Sprigfresh Rosmarin
  • 1springfrischer Thymian
  • 1 / 2cupreduced-Natrium Hühnerbrühe
  • 1 1/2 Teelöffel Maiskolbenstärke
  • 2tücklöffel, gespült
  • 1 Teelöffel frisch geriebene Zitronenschale
  • 2 Esslöffel feingehackte, flache Petersilie, zum Garnieren

Richtungen

  1. Haut vom Huhn entfernen und überschüssiges Fett abschneiden. Das Huhn mit 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer würzen.
  2. 1 Teelöffel Öl in einer 12-Zoll-Gusseisenpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Würstchen dazugeben und kochen, gelegentlich wenden, bis sie rundum gebräunt sind, ca. 7 Minuten. Transfer auf ein sauberes Schneidebrett; etwas abkühlen lassen, dann kreuzweise in 1/2-Zoll-dicke Scheiben schneiden.
  3. Den restlichen 1 Teelöffel Öl und Butter in die Pfanne geben und die Hitze auf mittlere bis hohe Stufe erhöhen. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie, gelegentlich drehend, bis auf allen Seiten, 4 bis 5 Minuten gebräunt. Auf einen Teller geben.
  4. Tomaten, Knoblauch, Schalotten, den restlichen 1/4 Teelöffel Salz und Pfeffer in die Pfanne geben und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der größte Teil der Flüssigkeit verdunstet ist, 7 bis 9 Minuten. Wein, Rosmarin und Thymian hinzufügen und unter gelegentlichem Umrühren 2 bis 3 Minuten weiterkochen. Das Hähnchen und die Wurst in die Pfanne geben und mit Soße bestreichen. Bedecken und köcheln lassen, bis das Huhn und die Wurst fertig sind, 15 bis 20 Minuten.
  5. Brühe und Maisstärke zusammen in einer kleinen Schüssel glatt rühren. Das Hähnchen und die Wurst mit einem Schaumlöffel in eine Servierschale geben. Entsorgen Sie die Rosmarin- und Thymianzweige. Die Maisstärke-Mischung, Kapern und Zitronenschale in die Pfanne rühren; zum Kochen bringen und kochen, bis die Wannensäfte verdickt sind, 1 bis 2 Minuten. Das Hühnchen mit der Soße servieren und auf Wunsch mit Petersilie garnieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6
pro Portion: 208 cal., 10 g Gesamtfett (3 g Fett), 72 mg Chol., 574 mg Natrium, 5 g Carb. (1 g Faser), 21 g pro.