Die 3 schlechtesten Ab-Übungen aller Zeiten

Sit-Ups

Bisher war dies das einzige. Die Sache ist, nachdem du deinen Rücken ein paar Zentimeter vom Boden abgehoben hast, machst du nicht viel für deinen Kern. "Der optimale Bewegungsumfang der Bauchmuskeln ist relativ kurz", sagt Cedric X. Bryant, PhD, Chief Science Officer für den American Council on Exercise. "Sit-ups führen dich über diesen Bereich hinaus, und diese zusätzliche Bewegung hilft nicht viel für deine Bauchmuskeln."

Schlimmer noch, diese zusätzliche Bewegung kann deinen Rücken ruinieren. Ein herkömmliches Sit-Up übertrifft die empfohlenen Grenzwerte des National Institute for Occupational Health and Safety für die Kompression im unteren Rückenbereich. Übersetzung: Mit der Zeit erhöhen Sit-ups das Risiko und die Prävalenz von Erkrankungen des unteren Rückens. Wenn du deine Wirbelsäule beugst - sie immer wieder nach vorne beugst - und sie unter dem Gewicht deines Torsos zusammenpresst, riskierst du prall gefüllte Bandscheiben, sagt Stuart M. McGill, PhD, Leiter des biomechanischen Wirbelsäulenlabors an der University of Waterloo. (Hier sind seine Alternativen:)

Bein wirft

Sie kennen die Übung, bei der Sie mit den Beinen in der Luft auf dem Rücken liegen und ein Partner die Beine nach unten und nach beiden Seiten drückt? "Beseitigen Sie es aus Ihrem Übungsvokabular", sagt Bryant. Während die meisten Menschen die Bewegung ausführen, um ihre unteren Bauchmuskeln zu straffen (was Bryant zusammen mit nicht getrennt von den oberen Bauchmuskeln feststellt), belastet die Übung die Lendenwirbelsäule sehr. Wenn Sie Rückenprobleme haben oder in der Vergangenheit hatten, können sie sofortige Schmerzen verursachen. Auch wenn Schmerzen im unteren Rückenbereich kein Problem sind , kann die Bewegung im Laufe der Zeit zu chronischen Schmerzen und Verletzungen führen, sagt er. Wenn vier von fünf Menschen sich irgendwann in ihrem Leben über Rückenschmerzen beschweren, wollen Sie laut der American Chiropractic Association wirklich Ihre Chancen erhöhen? Ab Circle

Pro Während Sie nie

brauchen ein Gerät, um Ihren Kern effektiv zu bearbeiten, einige TV-Produkte, die Sie gesehen haben, sind es wert, getestet zu werden. Der Ab Circle Pro? Nicht so sehr, zumindest nach einer aktuellen Studie des American Council on Exercise. Es kann sein, dass das Design der Ausrüstung Ihnen hilft, die Bewegungen des Trainings zu vervollständigen, indem Sie die Hauptlast der Arbeit von Ihren Bauchmuskeln nehmen, sagt Bryant. Haben wir schon erwähnt, dass die Federal Trade Commission kürzlich den Hersteller des Ab Circle Pro mit 9,3 Millionen US-Dollar wegen falscher Werbung bestraft hat? (Es behauptete, den Leuten zu helfen, in nur zwei Wochen bis zu 10 Pfund zu verlieren.) Wir können die Ausrüstung nicht dafür kritisieren, dass sie nicht spornt - es gibt schließlich kein spot reduzierendes Fett - aber behauptet tut das? Nicht cool. Du bist besser dran, dein Geld zu sparen und bei klassischen Crunches zu bleiben, sagt die Studie.